Zu www.fulgura.de mit Navigations-Kolumne

Robert Wohlleben:

Überschach

Und gäbs an Feldern mehr als acht mal acht?
Und lösten sie sich auch mal aus den Nähten?
Und hätte da das Werk von Schneidgeräten
die Zahl verhundert- oder -tausendfacht?

Und die Figuren … ob sie ihre Macht
hinaus in ausgestülpte Räume blähten?
Entwickelten sie neue Qualitäten
für Zug und Schlagen in entgrenzter Schlacht?

Da stehn in Frage Sendung, Rang und Name.
Da ist ein Feld für Ein- bis Endloszüger.
Beständig bleiben Trieb und Wille wach.

Ein König und sein Volk bis hin zur Dame
befinden sich zum Schluß dann endlich klüger
und ganz allein beim Matt im Überschach.

Altona, 4. März 2007

für Albrecht Barfod

 

Paul Klee: Überschach

Paul Klee: Überschach
Kunsthaus Zürich

© fulgura.de

Link zur Initiave zur Erhaltung der Soziologie in Schleswig-Holstein